Hersteller Logo

 

 

Es gibt nicht das ultimative Digital Piano für jeden Klavierspieler. Das hat die japanische Marke Yamaha erkannt und bietet in verschiedenen Produktreihen das passende elektronische Klavier für Einsteiger, Fortgeschrittene und anspruchsvolle Pianisten. Wir stellen Ihnen hier den Hersteller und seine E-Pianos vor.

 

Aktuelle Besteller des Herstellers:

 

 

Yamaha YDP-142 B Arius Digitalpiano Schwarz Matt SET inkl. Bank + Kopfhörer

Preis ab: EUR 899,00

4.5 von 5 Sternen (6 Kundenmeinungen auf amazon.de)

 

Yamaha P-35B Digital Piano inkl. Netzteil (88-Tasten, 1x Midi In/Out) schwarz

Preis ab: EUR 459,00

4.8 von 5 Sternen (45 Kundenmeinungen auf amazon.de)

 

Vorstellung des Herstellers

1887 begann die Erfolgsgeschichte von Yamaha mit der Entwicklung einer Orgel. Mit der Jahrhundertwende nahm der japanische Hersteller verschiedene Klaviere in sein Angebot auf und konnte damit auf Begeisterung im eigenen Land stoßen. Bis heute wurden allein mehr als sechs Millionen Orgeln und Klaviere produziert und werden auf der ganzen Welt für ihre hohe Qualität und ihr sehr gutes Spielgefühl geschätzt.

Yamaha beließ es nicht nur bei Tasteninstrumenten, sondern erweiterte sein Sortiment kontinuierlich, etwa mit Blas- und Orchesterinstrumenten. Ab den 1960er-Jahren bot der Hersteller als einer der ersten Marken elektronischer Orgeln an.

Besonderheiten der Digitalpianos

Elektronische Klaviere von Yamaha punkten durch ihr aufgeräumtes und elegantes Design. Schon die günstigen Modelle überzeugen dazu durch einen natürlichen Klang und sinnvolle Funktionen für das Klavierspiel allein und zu zweit.

Bei diesem Hersteller finden Neulinge und erfahrene Klavierspieler das richtige Piano. Die Pianos der P-Reihe sind nicht nur tragbar und kompakt, sondern bieten gleichzeitig ein authentisches Spielgefühl.

E-Pianos der Arius-Reihe richten sich an Einsteiger und Gelegenheitsspieler, die einen gelungenen Ersatz für ein echtes Klavier suchen. Die Modus- und Clavinova-Modelle kosten etwas mehr und erfüllen dafür die Ansprüche von fortgeschrittenen Klavierspielern.